Schule Erlen
Schule Erlen
Schule Erlen
Schule Erlen Schule Erlen Schule Erlen Schule Erlen Schule Erlen
Schule Erlen Schule Erlen Schule Erlen
Schule Erlen

Die Nonnen kommen

Vom 2. - 4. Juli sind im Mehrzwecksaal der Schule Erlen die Nonnen los. Das Musikprojekt der 3. Sekundarklassen findet mit der Aufführung des Musicals Sister Act seinen Höhepunkt.

Aufmerksamen Leserinnen und Lesern sind bestimmt die grossen Plakate aufgefallen, die in Erlen und Umgebung die Strassen säumen. Sie werben für das Musical Sister Act, welches vom 3. Jahrgang der Sekundarschule Erlen aufgeführt wird. Initiant ist Musiklehrer René Pulfer: "Nach unserem Openair "Rock im Schulhof" vor 3 Jahren, wollte ich erneut ein grösseres Projekt realisieren. Diese Idee fand im Jahrgangsteam grossen Anklang."

Individuelle Stärken fördern
Nicht alle Jugendlichen eignen sich zum Music Star. Um den individuellen Stärken der Schülerinnen und Schüler gerecht zu werden, wurden im Rahmen von zwei Sonderwochen verschiedene Workshops angeboten. Wer nicht tanzte oder sang, baute stattdessen Kulissen, nähte Kostüme oder stellte Programmheft und Flyer her. Während der Aufführung amten einzelne als Helferinnen und Helfer hinter der Bühne, andere wiederum arbeiten im Cateringdienst. Alle sollen die persönlichen Fähigkeiten einsetzen können.


Sister Act Nonnen beim Ankleiden

Das richtige Anziehen der Nonnen-Kostüme scheint nicht so einfach zu sein!


Sister Act mit professioneller Schminkanleitung

Hohe Qualität
"Uns war von Beginn weg eine gewisse Professionalität wichtig", betont Projektleiter Pulfer. So wurde für die Dauer des Projekts eigens die Schauspielerin Rita Bänziger engagiert, die das Stück inszenierte und mit den Schülerinnen und Schülern an den Rollen arbeitete. Für die Jugendlichen war es eine neue Erfahrung mit Mimik, Gestik und Intonation verschiedene Gefühlslagen auszudrücken. Dies gehe weit über das bisherige Wiedergeben von Textstellen hinaus, meint ein Jugendlicher.

Spaghettiplausch
Sister Act wurde bewusst als Gruppenanlass konzipiert. So besteht die Möglichkeit, nebst herkömmlichen Tickets auch Kombitickets zu kaufen, welche zusätzlich einen vergnüglichen Spaghettiplausch in der Aachtalhalle beinhalten.

Stephan Tobler, Sekundarlehrer


Gangserclique Sister Act

Die mysteriöse Gangstergruppe wie auch die schillernden Showgirls versprechen eine spannende Darbietung.

Showgirls Sister-Act
zurück zur Übersicht
Schule Erlen
Schule Erlen
  © 2006-2017 Schule Erlen, Schweiz | Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss | Privacy Policy
Schule Erlen